Unterstufe

Die Primarschule unterteilt sich in die Unter- und die Mittelstufe. Jeder Jahrgang ist in eine Jahrgangsklasse und einem Anteil in einer Doppelklasse eingeteilt. In der Schule arbeiten die Kinder mit den Lehrkräften an ihren persönlichen Kompetenzen, so dass sie gut vorbereitet in die Sekundarstufe nach Dielsdorf oder Bülach für das Gymnasium übertreten können.

1. Klasse

Der Schritt vom Kindergarten in die 1. Klasse ist für viele Kinder ein sehr grosser. Nicht zuletzt deshalb ist es wichtig, dass alle Kinder gut in der Schule ankommen und sich wohl fühlen. Wir lernen miteinander umzugehen, Regeln einzuhalten und wachsen so zu einem Klassenverband zusammen. Gemeinsam tauchen wir in die Welt der Zahlen und Buchstaben ein. Wir lernen erste Wörter und Sätze zu lesen, schreiben kurze Geschichten und lösen einfache Aufgaben.

2. Klasse

Wir erweitern den Zahlenraum bis auf hundert in der Mathematik und wenden die schriftliche Sprache vermehrt an. Zudem erlernen und üben wir die „Schnüerlischrift-Buchstaben“. Ein weiteres Augenmerk legen wir auf die Förderung des selbständigen Arbeitens und der Bewusstmachung, dass neben dem „Ich“ auch ein „Du“ existiert. Erste Schritte werden in einer Fremdsprache unternommen, dem Englischen.

3. Klasse

In der Mathematik wird der Zahlenraum bis 1000 erweitert. Wir werden mit den Zusammenhängen in der Zahlenwelt vertrauter und festigen die Rechenfertigkeiten. In der Sprache vertiefen wir die Wortarten, lernen erste Grammatikregeln und achten vermehrt auf die Rechtschreibung. Selbstgeschriebene Texte werden länger und der erste Kurzvortrag wird geübt. Neben der Einzel- und Partnerarbeit üben wir vermehrt die Gruppenarbeit.

Bevorstehende Veranstaltungen

  1. Sportferien

    19.02.18 - 02.03.18
  2. Elternabend Erstkindergärtner

    13.03.18, 18:30 - 19:10