Infos aus den Kindergärten

Kindergarten 1

Kindergarten 1, N. Kübli

Neue Klasse- Anfangszeit im Kindergarten

Wir sind wieder einmal ins neue Schuljahr, mit teils neuen Kindern gestartet. Die Gruppe wird neu gebildet, man lernt sich kennen, neue Freundschaften werden gebildet.
Danach wird unser Alltag, unser Spiel und das Lernen den Kindern angepasst. Immer wieder eine Herausforderung, da die Kinder in unserer Stufe zwischen 4 und 7 Jahre alt sind.
Mit viel Geduld, Hilfsbereitschaft und Freude ermöglichen die Kinder untereinander, mit der Unterstützung aller Lehrkräften einen gelungenen Start.
Die Schildkröte Tranquilla Trampeltreu ist mit dabei und motiviert uns mit ihrer positiven und mutigen Lebenseinstellung.
Zur Geschichte: Es steht ein grosses Fest an! Sultan Leo der Achtundzwanzigste lädt zu seiner Hochzeit ein. Und Tranquilla möchte unbedingt dabei sein. Der Weg ist mühsam, aber davon lässt sich die kleine Schildkröte nicht beirren. Allem Hohn und Trotz wandert sie Wochen und Monate, denn sie ist fest davon überzeugt, rechtzeitig anzukommen. Und endlich erreicht sie ihr Ziel…

Kindergarten 2

Kindergarten 2
Kindergarten 2, M. Husistein

Passend zum Bau der neuen Turnhalle beschäftigen wir uns mit Baustellen. Da gibt es einiges zu tun: Es werden Baupläne gezeichnet. Die Bagger machen einen Aushub. Leitungen müssen verlegt werden. Es wird fleissig betoniert und gemauert und schliesslich kommt das Dach oben drauf. Doch das Haus ist noch nicht fertig... Nun müssen noch zahlreiche Arbeiten im Inneren erledigt werden.
Auch im Kindergarten wird fleissig gezeichnet, gebastelt und gebaut. Ausserdem haben wir viele Baustellenfahrzeuge kennengelernt und durften diese schliesslich im EBIANUM Baggermuseum bestaunen.
Auch um den Kindergarten herum hat sich etwas getan. Wir haben Hochbeete erhalten, welche nun bepflanzt und gepflegt werden.
Bis zu den Sommerferien stehen noch einige erlebnisreiche Tage auf dem Programm: die Frühlingswanderung der ganzen Schule, ein Sporttag, unsere Kindergartenreise und natürlich ein Abschlussfest mit Eltern und Geschwistern inkl. Aufführung ☼

Kindergarten 3

Kindergarten 3, O. Kunz

Thema Schnecke

In das neue Schuljahr starten wir mit 19 Kindern. Zehn 2.Kindergartenkinder und neun 1. Kindergartenkindern. Bis zu dem Herbstferien besucht uns Charlie, eine Schnecke, welche am Anfang schüchtern und zurückhaltend in den Kindergarten kommt. Er möchte am Anfang einfach nur zuschauen und redet noch nicht.

Auch echte Schnecken wohnen bei uns im Kindergarten. Die Kinder benetzen sie jeden Tag, füttern und beobachten sie und erfahren so eigenes über dieses interessante Tier.

Kindergarten 4

Kindergarten 4
Kindergarten 4, O. Bitetti

Wir sind gut in das neue Kindergarten-Jahr eingestiegen und kennen bereits die wichtigsten Regeln und Rituale. Wir haben auch schon Geburtstage gefeiert, Streite gelöst, Teilen geübt und Freuden geteilt… Das Kindergarten-Thema ist die Sonnenblume. Und genau wie die Sonnenblumensamen, welche wir im Kindergarten gepflanzt haben, wachsen und entfalten wir uns Tag für Tag, bis wir zu einer Gruppe zusammenwachsen, welche wie eine Sonnenblumenwiese strahlt.