Aktuell

Die Mediothek empfiehlt

Samanthas Welt gerät ins Wanken, als sie nach Hause fährt und ihre Adoptiveltern ermordet auffindet. Kurz darauf wird sie von einer Inderin kontaktiert, die behauptet, ihre leibliche Schwester zu sein. Verzweifelt beginnt Samantha Nachforschungen anzustellen und entdeckt, dass die Unterlagen zu ihrer Adoption verschwunden sind. Ist der Grund für die Morde in ihrer Herkunft zu finden? Samantha begibt sich auf die Suche nach der Wahrheit und nach ihren Wurzeln – und gerät dabei in den Fokus des Mörders ...

Denken Sie mit Wehmut an die Tage zurück, in denen High Heels ganz selbstverständlich zu Ihrer Garderobe gehörten? Machen Ihre Füsse beim Joggen schmerzhaft auf sich aufmerksam? Warten Sie nicht, bis jeder Schritt zur Qual wird! Entdecken Sie mit dem grossen Selbsttest, wie es Ihren Füssen wirklich geht. Und finden Sie das richtige Programm für leistungsstarke und schmerzfreie Füsse.

Kann es wirklich sein, dass man sich mit der Pensionierung für die nächsten 25 Jahre zur Ruhe setzt oder von einer Kreuzfahrt zur nächsten hetzt? In seinem leichtfüssigen und zugleich tiefgründigen Plädoyer ruft der Autor und Philosoph Ludwig Hasler dazu auf, im Alter an einer Zukunft mitzuwirken, auch wenn diese nicht mehr die eigene sein wird...

Auf Initiative der Lehrperson Franziska Stöckli ist in Zusammenarbeit mit der Hiltl Akademie der Greentopf entstanden. Die Lernenden befassten sich mit ihrer Essbiografie und beschreiben in ihren Porträts Erinnerungen an kulinarische Erlebnisse. Die Klasse hat auch an der Auswahl der Rezepte mitgewirkt, die von der Hiltl Akademie eingebracht wurden. Der Greentopf ist ein multikulturelles Kochbuch mit vegetarischen und veganen Rezepten aus aller Welt, geprägt von den Ideen und Vorlieben junger Menschen.