Offene Stellen

Personen im dritten Lebensabschnitt - Unterstützung durch Lebenserfahrung

Der wertvolle Einsatz von Personen im dritten Lebensabschnitt nach der Pensionierung, während zwei bis vier Lektionen pro Woche, gehört schon lange zum Alltag unserer Schule.

Begleiten, vorlesen, rechnen

Freiwillige sind auf allen Stufen der Volksschule sehr willkommen. Es gibt viele Mög-lichkeiten, sich in der Schule oder im Kindergarten zu engagieren: lesen und rechnen, Geschichten erzählen, einfach nur zuhören, Exkursionen begleiten, in der Handarbeit oder im Werken mithelfen und in Projektwochen mitwirken. Unsere Freiwilligen schöp-fen aus ihrer reichen Lebenserfahrung und bringen Ruhe und Kontinuität in den lebhaf-ten Schulalltag. Mitmachen können alle, die Freude am Kontakt und an der Arbeit mit Kindern haben und sich für den Schulalltag interessieren.

Ein Kind gibt ihnen Freude, Wertschätzung, Dankbarkeit und Herzlichkeit. Der Einsatz ist unentgeltlich.

Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit?

Wenn ja, melden sie sich bitte bei unserem Schulleiter, Marc Künzli
044 847 32 03, schulleitung@primarschule-steinmaur.ch

Quicklinks